Heimrecht getauscht


Am kommenden Sonntag steht für die SV Meppen Frauen das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal gegen den SV Henstedt-Ulzburg an. Eigentlich sollte die Partie in der Heimspielstätte der Schleswig-Holsteinerinnen stattfinden. Beide Vereine einigten sich heute Abend jedoch darauf, das Spiel in der Hänsch-Arena Meppen auszutragen. Der DFB hat diesem Heimrechttausch bereits zugestimmt.


Das Spiel, das am Sonntag um 14.00 Uhr angepfiffen wird, findet aufgrund der neuen Corona-Verordnung ohne Zuschauer statt.

Verein

Teams

Rechtliches

Kontakt

SV Meppen 1912 e.V.

Lathener Str. 15A

49716 Meppen

©2020 SV Meppen 1912 e.V.