top of page

Chance genutzt! - Der SV Meppen verlängert den Vertrag von Daniel Benke


Chance genutzt! Der SV Meppen verlängert den Profivertrag von Daniel Benke nach seinen starken Auftritten in dieser Saison in der ersten und zweiten Mannschaft. Die Belohnung für Benke soll als Paradebeispiel gelten und ein Ansporn für die vielen hoffnungsvollen Talente im Jugendbereich sein.


„Mit Daniel Benke verlängert ein kreativer Offensivspieler seinen Vertrag. Wir sind sehr froh, seine Entwicklung weiter begleiten zu dürfen. Daniel ist mit seinem Potenzial noch lange nicht am Ende. Er bringt sehr, sehr viel für die Mannschaft und ist ein Junge aus der Region. Wir sind sehr froh, ihn weiterhin im Meppener Trikot spielen sehen zu können“, erklärt Meppens neuer Sportlicher Leiter David Vrzogic.


„Ich freue mich riesig auf diese Herausforderung. Die ersten Spiele liefen bereits richtig gut – bei der ersten sowie bei der zweiten Mannschaft. Ich will einfach weiter daran anknüpfen und freue mich, mit dem Team erfolgreich zu sein“, berichtet Benke.


Der 21-Jährige kam 2015 vom VfL Emslage zum SV Meppen und durchlief seitdem alle Jugendmannschaften des heutigen NLZ Emsland. In dieser Spielzeit lief er für das Regionalliga-Team von Trainer Adrian Alipour bisher achtmal auf und war dabei bereits dreimal als Torschütze und einmal als Vorlagengeber erfolgreich. In der Oberliga kommt Benke auf fünf Einsätze (drei Tore und eine Vorlage) für die Zweitvertretung des SVM.

コメント


bottom of page