Weiterer Stürmer für den SVM

Aktualisiert: 19. Aug. 2020


Der SV Meppen hat Mittelstürmer Dejan Bozic verpflichtet. Der 27-jährige war zuletzt beim Chemnitzer FC unter Vertrag. Beim SVM unterschrieb der in Heilbronn geborene Angreifer einen Vertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren.


Im Sommer 2018 verpflichtete der in die Regionalliga Nordost abgestiegene Chemnitzer FC den Deutsch-Serben. Gemeinsam mit seinem Sturmpartner Daniel Frahn erzielte Dejan Bozic über die Hälfte der 82 Saisontreffer, welche dem Verein die Meisterschaft und die sofortige Rückkehr in die 3. Liga ermöglichten.


„Nach dem Weggang von Deniz Undav können wir nun auch in der Offensive eine weitere Lücke schließen“, freut sich SVM-Sportvorstand Heiner Beckmann. „Wir haben Dejan schon länger beobachtet. Ich bin sicher, dass er uns enorm weiterhelfen kann.“ Auch SVM-Cheftrainer Torsten Frings ist von der Qualität des 1,94 cm großen Stürmers überzeugt: „Mit seiner Variabilität gewinnen wir eine Art Stürmer, der perfekt in unser Spielsystem passt. Wir sind sehr froh Dejan im Kader zu haben.“


SVM-Finanzvorstand Stefan Gette zeigte sich bei der Vertrags