Thilo Leugers bleibt Kapitän des SVM


Thilo Leugers wird auch in der Saison 2021/2022 die Kapitänsbinde der Drittligamannschaft des SV Meppen tragen. Sein Stellvertreter in dieser wichtigen Position ist Luka Tankulic. Thilo Leugers ist seit 2016 beim SVM. Der 30-jährige gebürtige Emsländer absolvierte bisher 129 Spiele im Dress des SV Meppen und erzielte dabei 12 Tore. Thilos Stellvertreter als Mannschaftskapitän ist Luka Tankulic. Der 30-jährige gebürtige Ahlener spielt seit 2018 für den SVM. In bisher 105 Spielen für den SVM erzielte er 19 Tore.


Die Entscheidung für Thilo Leugers und Luka Tankulic habe man in enger Abstimmung mit der Mannschaft getroffen, so Cheftrainer Rico Schmitt. „Das ist eine sehr gute Entscheidung. Beide Spieler stehen sportlich wie charakterlich vorbildlich für die Tugenden des SV Meppen“, betont der Cheftrainer. Thilo habe bereits in den vergangenen Jahren mit seiner Erfahrung und seiner Ausstrahlung intern wie extern vorbildlich die Farben des Vereins vertreten. Luka Tankulic sei in der vergangenen Saison endgültig zum Leistungsträger geworden. „Luka ist ein Unterschiedspieler, der das Team mitreißen kann. Jetzt macht er den nächsten Schritt und übernimmt weiter Verantwortung“, so Rico Schmitt. Auch dass er diese Rolle annimmt, spräche für ihn.