SV Meppen empfängt TSG Hoffenheim II


Die Fußballerinnen des SV Meppen empfangen am Sonntag das Reserveteam der TSG Hoffenheim im Rahmen des 21. Spieltages in der Hänsch-Arena. Eine Woche nach dem 0-0 gegen den VfL Wolfsburg II hat die Dedes-Elf damit erneut gegen ein Nachwuchsteam eines etablierten Bundesligisten zu bestehen.


Mit dem nun folgenden Spieltag steigt die 2. Frauen-Bundesliga in das letzte Saisonviertel ein. Sechs Begegnungen sind in Summe noch für alle Teams zu spielen, nachdem unter der Woche auch die letzten Nachholbegegnungen ausgetragen werden konnten.


Der SVM führt die Tabelle weiterhin an, gefolgt vom drei Punkte zurückliegenden MSV Duisburg sowie den Teams aus Leipzig (sieben Punkte Rückstand) und Nürnberg (acht Punkte Rückstand).


Ein ansatzweiser komfortabler Vorsprung ließe sich vielleicht vermuten, doch