Saison-Finale in Berlin


Es ist das letzte Spiel der Saison 2021/22: Der SV Meppen tritt in Berlin bei der Viktoria an. Die Berliner kämpfen noch um den Klassenerhalt, haben es aber nicht mehr in der eigenen Hand. SVM-Cheftrainer Rico Schmitt will mit seiner Mannschaft zum Abschluss nochmal punkten. 700 SVM-Fans begleiten unser Team in die Hauptstadt. Alle Spiele des letzten Spieltages beginnen zeitgleich um 13:30 Uhr.


Die Saison 2021/22 geht zu Ende. Die Meisterschaft und der direkte Aufstieg sind bereits entschieden. Der SV Meppen konnte vorzeitig den Klassenerhalt sichern und belegt vor dem letzten Spieltag Platz 12 (44 Punkte). In seinem letzten Spiel für den SVM entfachte Kapitän Thilo Leugers in der Hänsch-Arena Jubelstürme. Beim starken 3:2 (2:1) gegen Eintracht Braunschweig erzielte er bereits in der zweiten Minute per Elfmeter den Führungstreffer – und beendete danach seine Karriere.


Viktoria Berlin kämpft noch um den Klassenerhalt (Platz 17/37 Punkte). Alles andere als ein Sieg gegen den SVM hilft Viktoria aus Berlin nicht. Nur in der eigenen Hand haben es die Berliner nicht mehr. Sie müssen auf Verl schauen. Die Ostwestfalen brauchen mindestens einen Punkt aus dem NRW-Duell gegen Duisburg, um den Klassenerhalt zu schaffen. Dann müsste Viktoria Berlin schon einen Sieg mit acht Toren Differenz gegen uns holen, um noch am Sportclub vorbeizuziehen. Beim vierten Sieg in Folge wäre Verl sowieso sicher gesichert.


Beim SVM fehlen weiter Willi Evseev (Reha nach Achillessehnenriss) und Keeper Erik Domaschke (Wadenbeinbruch/Sprunggelenk). Ausfallen werden ebenfalls Yannik Osée (Bänderverletzung) und Max Dombrowka (Gelb-Rot-Sperre). Marcus Piossek ist nach einer Magen-Darm-Infektion in dieser Woche wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen.


SVM-Cheftrainer Rico Schmitt vor der Abfahrt am Freitagmittag: „Für Viktoria geht es nochmal um alles. Sie werden bissig sein und uns alles abverlangen. Wir wollen die Saison möglichst mit einem Auswärtssieg beenden. Dazu nehmen wir die tolle Atmosphäre aus dem Braunschweig-Spiel mit in die Hauptstadt.“

Struktur_Dots_Grunge_blau.png