René Guder verlässt SVM


Rechtsaußen René Guder und der SV Meppen gehen zum Ende der aktuellen Saison getrennte Wege. Der bis zum 30.06.2022 geltende Vertrag wurde nicht verlängert.


Der 27-jährige gebürtige Hamburger kam zur Saison 2018/19 vom SV Wehen Wiesbaden zum SV Meppen. René Guder trug in 117 Pflichtspielen das Trikot des SVM, erzielte dabei 14 Tore und bereitete 20 Treffer vor.

„Wir bedanken uns ausdrücklich bei René für sein großes Engagement und seinen Einsatz in den letzten Jahren. Privat wie sportlich wünschen wir ihm für die Zukunft nur das Beste“, sagt SVM-Sportvorstand Heiner Beckmann.