Positiver Corona-Test beim SV Meppen


Im Rahmen der regelmäßigen PCR-Testungen auf das Coronavirus bei den im Monitoring erfassten Mitarbeitern wurde am vergangenen Freitag (26.03.2021) ein positives Testergebnis festgestellt. Die Person, die keinerlei Symptome zeigt, begab sich in häusliche Quarantäne. Gleichzeitig wurden umgehend das Gesundheitsamt des Landkreises Emsland und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) informiert. Das Gesundheitsamt hat daraufhin die exakte Kontaktnachverfolgung aufgenommen, auf deren Ergebnissen das weitere Vorgehen basiert. Der SV Meppen steht im ständigen Kontakt mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Emsland.