Legendenbecher für den SVM-Frauenfußball




Die Ergebnisse (Herren/Frauen) waren heute nicht wie erhofft. Dennoch unterschrieb Marcus Antczak heute Nachmittag fleißig die nächste Auflage der „Legendenbecher“ – eine Aktion des Fördervereins Frauenfußball beim SV Meppen. Die Becher des langjährigen SVM-Keepers, der nun die Torhüterinnen des Vereins trainiert, gehen in limitierter Auflage zu den Heimspielen der SVM-Herren und -Damen am ersten April-Wochenende (Herren: SVM vs. Wiesbaden / Frauen: SVM vs. Duisburg) in den Verkauf.


Nach getaner fleißiger Arbeit gönnte sich Marcus nicht ohne Stolz selber ein Bier aus dem eigenen Becher.