Keine Gästetickets für Spiel gegen Havelse



Für das kommende Auswärtsspiel des SV Meppen gegen den TSV Havelse (Samstag, 5. Februar, 14 Uhr) in Hannover wird es leider keine Gästetickets geben. Diese Entscheidung hat der TSV Havelse in gemeinsamer Absprache mit dem SV Meppen getroffen.


Wegen der derzeitigen Corona-Verordnung sind in Niedersachsen aktuell nur 500 Zuschauer erlaubt. Weil das eigene Stadion nicht drittligatauglich ist, muss Aufsteiger Havelse seine Heimspiele in der HDI-Arena von Hannover 96 austragen. Der NDR überträgt die Partie am Samsatg live im Free-TV.