top of page

Homann Solar bleibt Trikothosensponsor

Die Homann Solar Unternehmensgruppe bleibt auch in der kommenden Saison als Sponsor auf den Trikothosen des SV Meppen. Für Geschäftsführer Leo Homann, der in der Jugend sowie in der Saison 2008/09 für die erste Mannschaft des SVM spielte, ist die Partnerschaft etwas ganz Besonderes.

 

„Da ich selbst einst ein Teil der SV-Meppen-Familie war, liegt mir der Verein natürlich sehr am Herzen. Mit unserem Engagement möchte ich dem SVM etwas zurückgeben. Zudem hat die vergangene Saison gezeigt, was für eine Strahlkraft der SVM auch in der Regionalliga Nord hat“, sagt Leo Homann, der das Unternehmen mit seinem Bruder Andreas Homann führt.

 

Neben der Hosenwerbung ist Homann Solar auch weiterhin mit großen Bannern, die vor den Spielen und in der Halbzeit an der Mittellinie liegen, vertreten. Außerdem sind einige statische Werbeflächen und digitale Leistungen Inhalt der Partnerschaft.

 

„Wir freuen uns sehr, dass Homann Solar das Sponsoring zu gleichen Bezügen verlängert hat. Die Partnerschaft hat im Januar 2023 beginnen und wurde ein halbes Jahr später, trotz des Abstiegs aus der 3. Liga, nochmal erweitert. Das ist ein überragendes Zeichen eines regionalen Partners“, berichtet Florian Egbers, Geschäftsleiter des SV Meppen.

 

Die Homann Solar Unternehmensgruppe ist ein Meisterbetrieb für erneuerbare Energie und bietet von der Beratung und Planung, Montage und Installation sowie der Überwachung und Wartung von Photovoltaikanlagen für Privatpersonen und Gewerbe den vollen Service. 30 Mitarbeiter sind in dem in Niederlangen ansässigen Unternehmen beschäftigt, das 2005 gegründet wurde.

 

Comentários


bottom of page