top of page

Ex-Spieler Homann erweitert Sponsoring


Leo Homann ist beim SV Meppen kein Unbekannter. Er hat in der Jugend und ein Jahr auch bei den Herren des emsländischen Traditionsvereins gespielt. In der neuen Saison wird seine Unterstützung für die Blau-Weißen noch deutlicher sichtbar: Die Homann Solar Unternehmensgruppe weitet ihr Sponsoring aus, macht Werbung auf den Hosen des Fußball-Regionalligisten.


„Wir sind ein regionales Unternehmen, das hier viele PV-Anlagen aufbaut“, stellt der Geschäftsführer der Homann Solar Unternehmensgruppe einen weiteren Bezug zum SV Meppen her, der als Leuchtturm der Region gilt. Dass ein ehemaliger Spieler künftig auf der Arbeitskleidung seines früheren Clubs Werbung macht, ist für den Ex-Fußballer „ein Alleinstellungsmerkmal“. Er wolle dem Verein etwas zurückgeben. „Und ich mache das gerne“, betont er. Schließlich sei er von der C- bis zur A-Jugend beim SV Meppen fußballerisch ausgebildet worden.


In der Saison 2008/09 spielte Homann für die Erste des SVM unter den Trainern Frank Claaßen und Hubert Hüring. Der Mittelfeldspieler erinnert sich besonders an das Heimspiel gegen den VfB Oldenburg vor fast 9500 Zuschauern. Jetzt hofft er, dass sich beim SV Meppen wieder Euphorie entwickelt und die Mannschaft vorne mitspielen kann. Homann will mit dem erweiterten Sponsoring seinen Teil dazu beitragen und ist sicher, dass Trainer Ernst Middendorp eine schlagkräftige Mannschaft formt.


„Wir können PV-Anlagen auf Häusern innerhalb 4 Wochen installieren und gehen dabei auf verschiedene Wünsche der Kunden ein “, sagt der Geschäftsführer über Homann Solar, der das Unternehmen mit seinem Bruder Andreas Homann führt.


Meisterbetrieb für erneuerbare Energie bietet von der Beratung und Planung, Montage und Installation sowie der Überwachung und Wartung von Photovoltaikanlagen für Privatpersonen und Gewerbe den vollen Service. 25 Mitarbeiter sind in dem in Niederlangen ansässigen Unternehmen beschäftigt, das 2005 gegründet wurde.


Dort sorgt der SV Meppen nicht nur wegen der sportlichen Vergangenheit des Geschäftsführers für Interesse.


Über die Unterstützung des SV Meppen freut sich Florian Egbers. „Schön, dass wir die Partnerschaft, die wir im Winter des vergangen Jahres begonnen haben, jetzt ausbauen konnten und dass Homann Solar uns auch in der Regionalliga engagiert unterstützt“, dankt der SVM- Geschäftsleiter Ex-Spieler Leo Homann, der nach eigenen Angaben noch immer gute Drähte zu seinem früheren Verein hat.



bottom of page