top of page

Erfolgreicher Start ins neue Jahr

Erfolgreicher Start ins neue Jahr: Der SV Meppen gewinnt vor 6657 Zuschauern mit 2:0 (1:0) gegen Holstein Kiel II.

 

Bereits nach drei Minuten versammelten sich die Meppener zur ersten Jubeltraube: Nach der dritten Ecke in Folge rollte der Ball durch den Fünfmeterraum vor dem Kieler Tor. Sander van Looy war es schließlich, der das Leder zur Führung über die Torlinie bugsierte.

 

Zehn Minuten später folgte die nächste große Möglichkeit für den SVM. Doch Winterneuzugang Marvin Benjamins knallte das Spielgerät aus rund 20 m an den Querbalken. Nach 28. Minuten fasste sich Luca Prasse nach Vorlage von Benjamins ein Herz und zog ab. Doch Kiel-Keeper Noah Oberbeck hatte keine Probleme bei der Aufnahme.

 

Nach einer halben Stunde wurden auch die Jungstörche immer mutiger. Meppens Luis Sprekelmeyer sprang in letzter Sekunde vor den Schuss von Lucas Wolf. In der 34. Minute verfehlte einen Schuss von Stanislav Fehler sein Ziel nur knapp. Fünf Minuten später war es erneut Sprekelmeyer, der in höchster Not einen Schuss blockte.

 

Nach Wiederanpfiff bestimmten die Gäste aus Kiel das Spiel. SVM-Torwart Julius Pünt, der den Vorzug vor Bennet Schmidt erhalten hatte, hielt seinen Kasten aber sauber. In der 64. Minute lag dann jedoch das 2:0 in der Luft. Kiels David Lellekonnte aber die Schüsse von Marek Janssen und anschließend Marvin Benjamins auf der Linie entschärfen.

 

Kiel ließ sich davon allerdings wenig aus der Ruhe bringen: Auf der Gegenseite verzog eine Minute später Aurel Wagbe(65.) nur knapp. In der 80. Minute wehrte Meppens Janssen einen Kopfball auf der Linie ab.

 

In der 88. Minute folgte dann die Entscheidung: Willi Evseeventschied die Partie für die Hausherren mit einem Schuss von der Strafraumkante.

 

Aufstellung:

Pünt – Prasse, van Looy (85. Bruno Soares), Karademir, Sprekelmeyer, Benjamins, Möller (90.+2 Golkowski), Evseev, Wensing (62. Wessels), Janssen (90.+3 Eixler), Schepp (46. Spit).

 

Tore: 1:0 van Looy (3.), 2:0 Evseev (88.)

 

Zuschauer: 6657

Comentários


bottom of page