top of page

Der SV Meppen freut sich über Neuzugang Tim Moeller


Der SV Meppen freut sich über Neuzugang Tim Möller! Der 24-Jährige wird für das defensive Mittelfeld eingeplant. Der Vertrag läuft über zwei Jahre.


Möller wechselt vom SV Lippstadt 08 zum SVM, bei dem er in der vergangenen Saison in der Regionalliga West in 31 Spielen zum Einsatz kam. Dabei erzielte er ein Tor und bereitete einen weiteren Treffer vor. Seine fußballerische Ausbildung erhielt Möller beim VfL Osnabrück, für den er in der Saison 2020/21 dreimal in der 2. Bundesliga auflief.


Seine Ankunft begeistert Cheftrainer Ernst Middendorp: "Mit Tim haben wir einen Spieler an Bord, der nicht nur über reichlich Spielpraxis verfügt, sondern auch bereits Erfahrungen in der 2. Bundesliga gesammelt hat."


Möller selbst brennt auf die neue Aufgabe beim SVM: „Die Gespräche waren durchweg positiv. Ich freue mich wahnsinnig auf die kommende Saison und hoffe, dass wir gemeinsam eine erfolgreiche Zeit haben werden.“

Comments


bottom of page