Corona-Testzentrum in der Hänsch-Arena Meppen


Der SV Meppen richtet in Kooperation mit dem Apotheker Michael Koop in den Räumlichkeiten des VIP-Bereiches der Hänsch-Arena (Eingang Jahnstraße) ein Corona-Testzentrum ein. Ab Dienstag, 6. April 2021, können dort kostenlose Schnelltests, die sogenannten Antigen-Tests, durchgeführt werden. Bund und Länder haben bei ihrem jüngsten Corona-Gipfel ausgemacht, dass Bürgerinnen und Bürger, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben, sich einmal wöchentlich kostenlos testen lassen können.


„In Anbetracht der weiter extrem schwierigen Pandemielage möchte der SV Meppen hier einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge leisten“, erklärt SVM-Geschäftsführer Ronald Maul. Die Hänsch-Arena Meppen biete entsprechend geeignete Räumlichkeiten, die man aktuell als Testzentrum nutzen könne. „Wir möchten sehr gern hier unseren Beitrag leisten um möglichst vielen Menschen mehr Sicherheit im Umgang mit der Pandemie zu verschaffen“, erklärt der SVM-Geschäftsführer. Mit dem Apotheker Michael Koop habe man darüber hinaus einen kompetenten und engagierten Partner gefunden.


Die Testungen im VIP-Bereich der Hänsch-Arena (Eingang an der Jahnstraße) starten direkt nach den Ostertagen (Dienstag, 6. April 2021). Anmeldungen zum Schnelltest sind ab sofort telefonisch über die Nummer 05931-88 23 23 (Wall Apotheke Meppen) und online über das Portal: https://coronatestzentrumemsland.setmore.com/svmeppen möglich.