top of page

Abwehrspieler Luis Sprekelmeyer kommt vom VfL Osnabrück zum SVM


Der Kugelschreiber glüht und die nächste Tinte unter einem Spielervertrag beim SV Meppen ist getrocknet. Abwehrspieler Luis Sprekelmeyer kommt vom VfL Osnabrück und war in der abgelaufenen Saison an den SV Lippstadt ausgeliehen. Sein Vertrag in Osnabrück wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Mit seinen 21 Jahren gilt Sprekelmeyer als aufstrebendes Talent und hat sein Potenzial in der Saison 2022/23 mit 32 Spielen für die Lippstädter in der Regionalliga West als Stammspieler unter Beweis gestellt. Hier haben ihn vor allem sein Abwehrspiel und sein Spielverständnis ausgezeichnet. Seine fußballerische Ausbildung erhielt der 1,87m große Defensivakteur beim VfL Osnabrück und durchlief sämtliche Jugendteams. Von Januar 2022 bis Sommer 2022 lief er für die Sportfreunde Lotte auf. Anschließend folgte die Leihe nach Lippstadt.


Willkommen in Meppen, Luis!


Commentaires


bottom of page