top of page

Weitere Verstärkung für die Defensive: Sander van Looy wird Meppener


Weitere Verstärkung für die Defensive: Der SV Meppen schnappt sich die Dienste des niederländischen Innenverteidigers Sander van Looy. Im Jahr 2020 lief der Niederländer in 18 Spielen in der Allsvenskan (1. Liga Schweden) auf.


Van Looy kommt gebürtig aus Epe in den Niederlanden. Über den FC Epe ging es 2012 in die Jugendabteilung des PEC Zwolle. Nach überzeugenden Auftritten in der U21 des PEC folgte das Debüt in der Eredivisie (1. Liga Niederlande) im Dezember 2017. 2020 heuerte der 1,96 m große Defensivakteur bei Falkenbergs FF in Schweden an. Zuletzt war der 26-Jährige vereinslos.


Willkommen in Meppen, Sander!

Comments


bottom of page