Verstärkung im zentralen Mittelfeld


Der SV Meppen hat Mirnes Pepić verpflichtet. Der 26-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb heute einen Vertrag über ein Jahr. Zuletzt spielte der in Montenegro geborene Mirnes Pepić bei den Würzburger Kickers.


2013 debütierte er in Montenegros U18-Nationalteam beim Länderspiel gegen Italien. Danach absolvierte er weitere Einsätze für die U19 und U21 seines Heimatlandes. Zur Saison 2013/14 wechselte Mirnes zum Zweitligisten SC Paderborn 07. Es folgten Stationen bei Erzgebirge Aue, Hansa Rostock und dem MSV Duisburg.


Beim F.C. Hansa Rostock bestritt Mirnes 74 Drittliga-Spiele (3 Tore, 9 Vorlagen). Für Aue und Paderborn kam er zudem 17 Mal in der 2. Liga zum Einsatz. Im Paderborner Trikot durfte er in der Saison 2014/15 sogar zweimal in der Bundesliga auflaufen. Insgesamt absolvierte Mirnes Pepić bisher 94 Drittligaspiele.