Maya Hahn künftig im SVM-Trikot


Die 19-Jährige (defensive) Mittelfeldspielerin ist in Neuseeland aufgewachsen und hat sich hier ihre ersten fußballerischen Sporen verdient. Zunächst für die U17 ihrer neuseeländischen Heimat auflaufend hat Hahn, die beide Staatsbürgerschaften besitzt, sich inzwischen für den DFB entschieden und ist Kadermitglied der aktuellen U20-Frauen-Auswahl unter Nationaltrainerin Kathrin Peter.  

Am 19. Oktober trifft sich dieser zunächst im Rahmen eines Lehrgangs in Freiburg, gepaart mit den beiden ersten Länderspielen der Saison gegen Frankreich am 23. und 26. Oktober. Neben Maya Hahn ist auch Laura Sieger aus den Reihen des SV Meppen in Freiburg vertreten.  

Für den SV Meppen besteht in der Verpflichtung die Möglichkeit sich noch einmal etwas breiter aufzustellen. „Die Belastungen sind für die Spielerinnen mit dem Aufstieg noch einmal größer geworden, hier tun wir gut daran, Positionen mehrfach zu besetzen, um Ausgleichsmöglichkeiten zu schaffen, gleichzeitig aber auch unsere Variabilität zu erhöhen“, so Meppens Sportliche Leiterin Maria Reisinger, die große Stücke auf Hahn hält. „Sie ist jung, verfügt über ein großes Potenzial und passt sehr gut zu unserer Philosophie. An Maya werden wir viel Freude haben.“

Verein

Teams

Rechtliches

Kontakt

SV Meppen 1912 e.V.

Lathener Str. 15A

49716 Meppen

©2020 SV Meppen 1912 e.V.