Integratives Ball- und Bewegungscamp


Begleitet durch die Bundesligafußballerinnen des SV Meppen

Der SV Meppen richtet, federführend begleitet durch die Frauenfußballabteilung des Vereins und die gerade in die FLYERALARM Frauen-Bundesliga aufgestiegenen Spielerinnen, am Fr./Sa. 12./13. August 2022 auf den Plätzen des Vereinsgeländes ein zweitägiges offenes Sport- und Bewegungscamp aus. Die Teilnahme für alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren erfolgt kostenlos, eine Anmeldung ist ab sofort möglich.


„Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung wird es darum gehen, die Spielfähigkeiten und Spielfertigkeiten sowie die allgemeine Ballgewöhnung und koordinative Inhalte zu fördern. Wir möchten dabei ein niederschwelliges Angebot für alle Kinder mit oder ohne Behinderung anbieten und über Mitmachangebote zur Begeisterung im Umgang mit dem Ball und zur dauerhaften Bewegung anregen“, erläutert Jessica Bos, Projektleiterin und Teammanagerin der Bundesligafrauen des SV Meppen.