Frankfurt vs. Meppen live auf Eurosport


SVM-Frauen geben Startschuss zum 15. BL-Spieltag


Die Fußballerinnen des SV Meppen eröffnen am Freitag den 15. Bundesligaspieltag der FLYERALARM Frauen-Bundesliga. Das Team ist ab 19.15 Uhr zu Gast bei der Eintracht aus Frankfurt.


Die Begegnung wird live auf Eurosport übertragen, die Vorberichterstattung beginnt um 18.50 Uhr.


Nach dem schweren Start in das Jahr 2021 gegen die Spitzenteams aus München und Wolfsburg wartet damit am Freitagabend ein weiterer klangvoller Gegner auf das Aufstiegsensemble aus Meppen. Unter dem Label „Eintracht“ spielen die Frankfurterinnen ihre erste Saison und präsentieren sich derzeit ausgeglichen auf Tabellenrang 6. Fünf Siegen stehen fünf Niederlagen und zwei Unentschieden gegenüber.


Einen dieser Erfolge feierte die Eintracht Anfang Oktober 2020 beim 4-0 Hinspielerfolg über den SVM. Zweimal Laura Freigang, dazu Laura Störzel und Camilla Küber erzielten die Treffer. Für Meppen die zweite Niederlage am vierten Bundesligaspieltag.


Die aktuellen Formkurven der beiden Teams erscheinen wenig aussagekräftig. Eintracht Frankfurt hat sich in 2021 lediglich gegen die TSG Hoffenheim hat messen können und war mit 0-2 unterlegen. Meppen wiederum hatte gegen den FC Bayern und den VfL Wolfsburg erwartet wenig zu bestellen, zu groß waren (sind) die Unterschiede.


Nach der klaren Niederlage in München zeigte die Müller-/Dedes-Elf am vergangenen Sonntag aber zumindest eine couragierte Leistung gegen den amtierenden Deutschen Meister aus Wolfsburg. Mit diesem Mut, taktischer Disziplin und dem Vertrauen in das eigene spielerische Vermögen wird das Team die kommenden Aufgaben angehen, um die sportlichen Ziele im Auge zu behalten. Bestenfalls bereit mit einem positiven Ergebnis am Freitagabend.

Verein

Teams

Rechtliches

Kontakt

SV Meppen 1912 e.V.

Lathener Str. 15A

49716 Meppen

©2020 SV Meppen 1912 e.V.