top of page

Erfolgreiche Leadership Reise Women´s EURO 2022


Geschäftsführer Ronald Maul und die Sportliche Leiterin Frauen, Maria Reisinger, sind am Mittwochabend wohlbehalten von der ersten „Leadership Reise Women´s EURO 2022 der DFB-Akademie“ aus London zurückgekehrt.


„Ein vollumfänglich gelungenes Event“, lobt Reisinger, die neben der aktiven Netzwerkarbeit mit Akteuren der DFB-Akademie und Verantwortlichen der übrigen Frauen-Bundesligisten neue Anregungen und Impulse u.a. auch durch den Besuch des Trainingsgeländes des Frauenteams der Tottenham Hotspurs, den Besuch von Peloton London oder auch einen Vortrag von Ben Ryan mitnehmen durfte. Ryan feierte 2016 als ersten Rugby-Siebener-Trainer mit der Mannschaft der Fidschi-Inseln Olympia-Gold.


Teamwork und Kommunikation waren die Schlagworte der dreitägigen Reise in die englische Hauptstadt im Rahmen der Expertentalks. „Ein umfangreiches Programm, welches die Entscheider der FLYERALARM Frauen-Bundesliga aber nochmal enger zusammen gebracht und uns die Möglichkeit gegeben hat, die künftigen Herausforderungen zu ergründen und zu erörtern“, so Reisinger.


Weiterer Höhepunkt der Reise war der Besuch des 2ten EM-Gruppenspiels der Deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen Spanien, welches am Dienstag mit 2-0 gewonnen werden konnte und dem Nationalteam vorzeitig den Einzug ins Viertelfinale bescherte.


bottom of page