top of page

Samuel Abifade für drei Spiele gesperrt


Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Samuel Abifade im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines rohen Spiels gegen den Gegner mit einer Sperre von drei Meisterschaftsspielen der 3. Liga belegt.


Samuel war in der 57. Minute im Spiel gegen den SC Verl am Dienstagabend von Schiedsrichter Martin Speckner des Feldes verwiesen worden.

Comments


bottom of page