Mit Amin und Tankulic an Bord in München gelandet


Mit Hassan Amin und Luka Tankulic an Bord ist der SV Meppen heute Vormittag in München gelandet. Beide kehren nach abgelaufenen Sperren in den Kader zurück. Nicht dabei ist Dejan Bozic. Bei der Kaderposition Sturmzentrum entschieden sich Chefcoach Torsten Frings und sein Trainerteam für Julius Düker und Hilal El-Helwe, Torschütze beim Meppener 1:2 in der Vorwoche gegen den starken Aufsteiger SC Verl. Folgende 18 Spieler stiegen heute Vormittag am Flughafen Münster/Osnabrück in den Flieger in die bayerische Landeshauptstadt: Luca Plogmann, Matthis Harsman, Hassan Amin, Jeron Al-Hazaimeh, Steffen Puttkammer, Lars Bünning, Markus Ballmert, Janik Jesgarzewski, Nicolas Andermatt, Thilo Leugers, Florian Egerer, Marcus Piossek, Hilal El-Helwe, Valdet Rama, Christoph Hemlein, Luka Tankulic, René Guder und Julius Düker.

Verein

Teams

Rechtliches

Kontakt

SV Meppen 1912 e.V.

Lathener Str. 15A

49716 Meppen

©2020 SV Meppen 1912 e.V.