Informationen für dauerkartenbesitzer


Liebe Dauerkarteninhaber,


seit heute gilt die neue Corona-Verordnung, die die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer auf ihrem Krisengipfel am vergangenen Mittwoch beschlossen haben. Danach geht der Spielbetrieb in den Profiligen weiter – allerdings sind im November Zuschauer in den Stadien nicht zugelassen. Dies betrifft die gesamte 3. Liga und auch die Frauen Bundesliga.

Das letzte Heimspiel des SV Meppen in der 3. Liga gegen den 1. FC Kaiserslautern durften in der Hänsch-Arena Meppen nach behördlichen Vorgaben immerhin 500 Zuschauer verfolgen. Nun müssen also die kommenden Heimspiele im November gegen Waldhof Mannheim (7.11.), Türkgücü München (21.11.) und den FC Ingolstadt (30.11.) wieder komplett ohne Fans als „Geisterspiele“ im Stadion stattfinden.

Das ist sehr bedauerlich, und stellt den SV Meppen erneut vor große Probleme. Sie als Dauerkarteninhaber sind einer der wichtigsten Unterstützer, der die Existenz des SVM sicherstellt.

Wir hoffen, dass Sie uns in dieser schwierigen Phase treu bleiben und uns weiter unterstützen. Für Ihr großes Vertrauen und ihre Treue zum Verein danken wir Ihnen schon jetzt herzlich!

Verein

Teams

Rechtliches

Kontakt

SV Meppen 1912 e.V.

Lathener Str. 15A

49716 Meppen

©2020 SV Meppen 1912 e.V.