SV Meppen beim großen Hallenturnier in Gummersbach

SV Meppen beim großen Hallenturnier in Gummersbach

Erlös kommt Kindern und Jugendlichen zugute.

Der 'Schauinsland Reisen-Cup' wird am Sonntag, den 7. Januar 2018 zum fünften Mal in Gummersbach im Oberbergischen Kreis/NRW veranstaltet.

Teilnehmen werden Top-Mannschaften und Prominenten-Teams aus TV, Musik und Sport. Nach den großen Erfolgen der letzten vier Jahre wird die Schwalbe-Arena (Heiner-Brand-Platz 1, 51643 Gummersbach) auch im kommenden Januar wieder Austragungsort des erfolgreichsten Hallen-Fußball-Turniers in Deutschland sein.

Rekordveranstalter Markus Krampe und Fußballstar Lukas Podolski werden dafür sorgen, dass sportlich ins neue Jahr gestartet wird. Unter dem Motto „Kicken für den Guten Zweck“ hat die Veranstaltungsleitung 6 Top-Teams der deutschen Fußball-Ligen am Start, die um den 'Schauinsland Reisen-Cup' kämpfen werden.

Jetzt stehen die Teilnehmer fest, die sich in knapp zwei Monaten heiße Duelle liefern werden.

Dabei sein werden: MSV Duisburg, SC Fortuna Köln, SPVG Olpe, 1. FC Kaan-Marienborn, Arminia Bielefeld und SV Meppen.

Die Tore der Schwalbe-Arena werden um 12 Uhr für das Publikum geöffnet. Anpfiff für das erste Spiel wird um 13:30 Uhr sein. Spätestens um 17:30 Uhr werden die Turniersieger feststehen, damit es ab 18:00 Uhr zur großen After-Show-Party in Halle 32 gegen kann. Auch hier wird der TV-Sender Sport 1, der das Turnier live ab 13:30 übertragen wird, dabei sein.

Ein absolutes Highlight wird wieder das Promi-Spiel sein. Hier wird Lukas Podolski mit seinem Team, bestehend aus nationalen und internationalen Top-Stars der Musik-, Sport- und Showbranche, gegen eine weitere Prominenten-Elf spielen.

Der Erlös des gesamten Turniers wird auch dieses Mal

wieder an wohltätige Organisationen fließen, die sich um Kinder und Jugendliche kümmern.

Unter folgender Adresse können weitere Informationen eingesehen und Tickets geordert werden:

ttps://www.ticketmaster.de/event/schauinsland-reisen-cup-tickets/248891?language=de-de