SVM-Frauen mit erfolgreichem Testspielwochenende

Fotos: Markus Lohle

SVM-Frauen mit erfolgreichem Testspielwochenende

Die Fußballerinnen des SV Meppen haben auf dem Weg zum Start in die Premierensaison der eingleisigen 2. Frauen-Bundesliga ein erfolgreiches Testspielwochenende absolviert. Der West-Regionaligist Germania Hauenhorst konnte bereits am Freitagabend mit 4-1 bezwungen werden, am Sonntag gelang ein 2-1 Erfolg gegen den Allianz-Frauen-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Der intensiven Vorbereitung zum Trotz zeigten die SVM-Frauen an diesem Wochenende zwei engagierte und unterm Strich auch souveräne Leistungen. Dabei geriet das Team bei Germania Hauenhorst zunächst unter Zugzwang, gelang dem Gastgeber doch bereits in der 3. Spielminute durch Lisa Strotmann der Führungstreffer per direkt verwandeltem Freistoß. Gegen einen tief stehenden Gegner drehten Elisa Senß und Shiho Shimoyamada jedoch noch vor dem Pausenpfiff die Partie, die - wenn auch spät - nach weiteren Treffern von Céline Agema und Pascalle Pomper auch in der Höhe verdient mit 4-1 gewonnen werden konnte.

Am Sonntag stand der Test gegen Bayer 04 Leverkusen auf dem Programm. In ähnlicher Konstellation agierte die Müller-Elf in der ersten Hälfte zumeist auf Augenhöhe mit dem Bundesliga-Rückkehrer, der von der ehemaligen Meppenerin Katharina Prinz aufs Feld geführt wurde. Bayer erspielte sich mit zunehmendem Verlauf ein leichtes Chancenplus, scheiterte jedoch stets an einer aufmerksamen Emma Mühlenbrock. Kurz vor der Halbzeit führten ein Ballgewinn und exzellentes Umschaltspiel zur Führung für den SVM. Shimoyamada agierte diesmal als Vorlagengeberin für Jalila Dalaf, die flach zum 1-0 einnetzte. Ein an Elisa Senß verursachter Foulelfmeter hatte nach dem Wiederanpfiff das verdiente 2-0 zur Folge. Der SVM vermochte das Spiel nun phasenweise zu bestimmen, musste jedoch zehn Minuten vor dem Ende noch den Anschluss hinnehmen.

SVM-Coach Roger Müller zeigte sich mit den dargebotenen Leistungen um jetzigen Vorbereitungszeitpunkt durchaus zufrieden, nahm gleichermaßen weitere Anhaltspunkte für die nun finale Vorbereitungsphase mit. Am kommenden Samstag(04.08.) kommt es um 14.30 Uhr auf der Sportanlage von Sparta Werlte nunmehr zur Generalprobe gegen den Allianz-Frauen-Bundesligisten SV Werder Bremen.

Premium Partner